tl_files/Bilder NL Juni 2016/Gérard Goodrow führt über die Art Cologne, Kundenevent 2016.JPG  

Art Cologne 2016 © Kunst Raum Konzepte

 

Art Cologne – Unser Kundenevent

Kaufen – alles was der Markt bietet? Auf keinen Fall. Aber was macht gute Kunst aus und welche Jungtalente haben die Chance an Bedeutung und Beständigkeit zu gewinnen und nicht als Eintagsfliegen vom Kunstmarkt verschlungen zu werden?
Auch für KUNST RAUM KONZEPTE ist dieses Thema immer wieder aufs Neue spannend. Deshalb war es für uns und unsere Gäste ein besonderes Event und eine große Freunde von Gérard Goodrow, dem ehemaligen Leiter der Art Cologne im April über die Messe geführt worden zu sein. Die Art Cologne ist eine der weltweit ältesten Messen für die bildenden Künste des 20. & 21. Jahrhunderts, die jedes Jahr ein absoluter Publikumsmagnet ist. Rund 200 internationale Galerien bieten den Besuchern Gemälde, Skulpturen, Fotografien, Drucke, Multiples, Installationen, Performances und Videokunst – eine schier unüberschaubare Menge an zu veräußernder Kunst.

Wer hier gut kaufen will, hat entweder einen Kennerblick oder einen Kenner an seiner Seite. Für KUNST RAUM KONZEPTE wurde aber vor allem wieder eines klar: Gute Kunst darf irritieren, Fragen aufwerfen, und ja, auch stören.

tl_files/Bilder NL Juni 2016/KRK Kundenevent Art Cologne 2016 mit Gérard Goodrow.JPG tl_files/Bilder NL Juni 2016/KRK Kundenevent Art Cologne 2016.JPG tl_files/Bilder NL Juni 2016/Kundenvent Art Cologne 2016.JPG