tl_files/Bilder NL Oktober 16/KRK bietet Kunst für Serviced Apartments an.jpg
Kunst für Serviced Apartments, Fotografie im Bild: Michael Belhadi, Gleisdreieck, 2015

Kunst für Serviced Apartments

Serviced Apartments sind die Newcomer der Hospitality-Branche, eine sich auf dem deutschen Markt rapide entwickelnde Wohnform. Auch bekannt unter den Namen Boardinghouses oder Mikro-Apartments, sind sie die ideale Alternative zum klassischen Hotel, wenn es um temporäres Wohnen geht.

Voll möbliert mit Duschbad und Pantry-Küche bieten Serviced Apartments gerade Young Professionals, Wochenendpendlern, internationalen Fachkräften und Geschäftsleuten das ideale Zuhause auf Zeit. Smart eingerichtet bieten sie ihren Gästen alle Annehmlichkeiten, die es zum Wohlfühlen fernab der eigenen privaten vier Wände braucht.

Was aber zeichnet Wohnqualität wirklich aus? Es ist die Atmosphäre, die Räumen einen unverwechselbaren Charakter verleiht und dabei spielt Kunst eine wesentliche Rolle. Sie entspricht dem Lifestyle unserer Zeit und wirkt unmittelbar auf unsere Emotionen.

Genau hier setzt KUNST RAUM KONZEPTE an. Wir unterstützen Betreiber dabei Ihre Apartments zu einzigartigen Wohnorten zu kreieren. Eigens für die Häuser entwickeln Künstler ein jeweils maßgeschneidertes Kunstkonzept, das die örtlichen Besonderheiten betont. Denn Kunst schafft Qualität, Persönlichkeit und Individualität. Sie gibt den Häusern eine einmalige Identität, die den Besuchern in Erinnerung bleibt.

Übrigens: Zum ersten Mal werden wir in diesem Jahr die So!Apart, das Branchentreffen der Apartmentwelt besuchen. Gerne können Sie mit uns einen Termin vorab für die Messe vereinbaren. Wir freuen uns auf spannende Kontakte!