Aktuelle News

Gegenwärtig entsteht am DLR-Standort Köln das zukünftige Vorstands- und Hauptverwaltungsgebäude. Dazu wurde im Mai letzten Jahres ein Kunst + Bau Wettbewerb mit sechs Teilnehmern und Teilnehmerinnen ausgelobt. Sowohl internationale als auch Nachwuchskünstler traten an, einen Konzeptentwurf als Blickfang im Gebäude selbst oder als Landmark für den Außenbereich zu entwickeln. Als Erstplatzierter ging der Nachwuchskünstler Johannes Leidenberger mit seinem Entwurf "Puls" hervor.

In Zusammenarbeit mit KUNST RAUM KONZEPTE hat die Künstlerin Stefanie Welk eine beeindruckende Edelstahlskulptur für den neuen Büroturm „i Live Tower“ der i Live Group in Aalen entworfen und realisiert. Der Auftrag: Das Logo des Unternehmens soll neu und künstlerisch interpretiert werden. Entstanden ist eine freie, kraftvolle und dynamisch Installation im Luftraum.

Anfang Juni erzielten wir mit einer ungewöhnlichen Arbeit von Sigmar Polke, die wir beim Auktionshaus KETTERER KUNST einreichten, ein großartiges Ergebnis für unseren Kunden. Es handelt sich um eine Schreibtischunterlage Telefonzeichnung von 1972. Eine sehr persönliche Bleistift- und Buntstiftzeichnung, die Sigmar Polke unserem Kunden als persönliches Geschenk überließ.

Lichtdurchflutete Innenräume, großzügige Raumwirkungen – 2018 hat die Carl Knauber Holding den Anbau Ihrer Unternehmenszentrale in Bonn fertiggestellt und bezogen. Neben einer Vielzahl neuer Büro- und Besprechungsräumen bildet der Sozialraum einen zentralen Ort. Diesen für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zu einem Wohlfühlort zu gestalten, das ist für das Unternehmen ein ganz besonderes Anliegen.

2020 feiert der Genius Ludwig van Beethoven seinen 250. Geburtstag. Den Auftakt dieses Jubiläums bildet bereits Ende dieses Jahres die Eröffnungswoche in Bonn, die mit Lichtkunst eingeläutet wird. Für dieses Projekt hat KUNST RAUM KONZEPTE einen Ausstellungsparcours durch die Stadt Bonn entwickelt.